Datenschutz - "AmH"

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Datenschutz



""

Kai Kupfer
Akazienstraße 1
26122 Oldenburg
Deutschland
Telefon : 0441-30 93 86-3
Telefax : 0441-30 93 86-4
Steuer Nummer : 64/125/06679

UstIDNr:DE260830568
Geschäftsinhaber : Kai Kupfer


Datenschutz

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden.

Die personenbezogenen Daten werden von uns keineswegs an Dritte zu Werbezwecken oder zwecks Erstellung von Nutzerprofilen verkauft oder weitergeleitet.

Daten die von einem Kunden, Interessenten odern von Dritten an die „“ kurz „“ Kai Kupfer übersendet werden, werden zu folgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt sowie gegebenenfalls an Dritte weitergegeben bzw. übermittelt und dort ebenfalls zu den folgenden Zwecken verarbeitet und genutzt:

Der Zweck der personenbezogenen Daten dient der Auftragsbearbeitung, Kontaktaufnahme zwecks Terminabsprachen sowie der evtl. Rechnungsstellung, Terminänderungen oder evtl. Klärungen.

Die Weitergabe an Dritte bezieht sich hier auf Krankenkassen, Versicherungen, Betreuer, Behörden und Ämter und Inkassounternehmen und andere Leitungsträger die gegebenenfalls die Rechnungen für die Kunden übernehmen, kontrollieren oder weiterverarbeiten sowie an Mitarbeiter, damit diese bei einem Kunden tätig werden können.

Weiter werden Daten (z.B. Rechnungen) von der „“ an einen Steuerberater übergeben, der wiederum Unterlagen (z.B. Rechnungen) gegebenenfalls dem Finanzamt zur Überprüfung aushändigen muss.

Daten können zwar jederzeit aus dem System der „“ gelöscht werden, dennoch sind wir vom Gesetz her dazu verpflichtet, Unterlagen wie Rechnungen folglich auch Kundenrechnungen und Kontoauszüge 10 Jahre aufzubewahren.

Daten, die von einem Kunden oder einer von ihnen betreuten Person, deren Berechtigung/Vollmacht sie besitzen, bei uns gespeichert werden dürfen, sind:
Name, Anschrift, Telefonnummer evtl. auch Emailadresse, Faxnummer, Versicherungsnummer, sowie ggf. eine Bankverbindung bei Lastschriftverfahren und natürlich der Grund der Rechnungsstellung.

Weiter möchten wir sie darüber informieren, dass auch bei Überweisungen vom Kunden die Kontodaten sichtbar sind. Diese werden zwar nicht gespeichert und gesondert notiert sind aber auch 10 Jahre auf den Kontoauszügen der „“ einer Person zuzuordnen.  

Wir weisen darauf hin, dass die im Rahmen der vorstehend genannten Zwecke erhobenen persönlichen Daten einer Person unter Beachtung EU-DS-GVO erhoben, verarbeitet, genutzt und übermittelt werden.

Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA . Bei Aufruf unserer Seiten mit Facebook-Plug-Ins wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Facebook aufgebaut. Dabei werden bereits Daten an Facebook übertragen. Besitzen Sie einen Facebook-Account, können diese Daten damit verknüpft werden. Wenn Sie keine Zuordnung dieser Daten zu Ihrem Facebook-Account wünschen, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Ebenfalls ist es möglich, Facebook-Social-Plug-ins mit Add-ons für Ihren Browser zu blockieren, z.B. mit dem „Facebook-Blocker“. Interaktionen, insbesondere das Nutzen einer Kommentarfunktion oder das Anklicken eines „Like“- oder „Teilen“-Buttons werden ebenfalls an Facebook weitergegeben. Mehr erfahren Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy

Weiter möchten wir darauf hinweisen, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten auf freiwilliger Basis erfolgt. Ferner, dass sie ein Einverständnis ohne nachteilige Folgen, verweigern bzw. jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Eine Widerrufserklärung richten sie  an:

“, z.H. Kai Kupfer, Akazienstraße 1, 26122 Oldenburg oder
kupfer@info-alltagshilfe.de

Im Fall des Widerrufs werden mit dem Zugang der Widerrufserklärung ihre Daten gelöscht, sofern dieses nicht mit einem anderen Gesetz in Konflikt steht.

Diese Seite wurde zuletzt am 09.11.2018 aktualisiert.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü